Loading...

den Prado virtuell besichtigen

Falko | Insidertips | Mittwoch, 14 Januar 2009

kann man jetzt mit Google Earth. Die Story hab ich bei golem.de gefunden.

Für alle die es nicht geschafft haben mir hier zu besuchen :)

Falko en Madrid 4

Falko | Insidertips | Samstag, 23 August 2008

UMTS Internet-Einstellungen bei Yoigo

Falko | Blog,Insidertips | Samstag, 23 August 2008

Wer in Spanien preiswert telefonieren will, dem kann ich Yoigo empfehlen. Guenstige Preise fuer SMS und Anrufe. Eine SMS nach Deutschland kostet mich sagenhafte 13ct, billiger als wuerde ich in Deutschland eine SMS senden. Pro Minute bezahle ich glaube ich auch nur etwas mehr als 10ct. Dazu kommt ein netter Datentarif. Pro Tag bezahlt man maximal 1,20€. Kleine Datenverbindungen sind entsprechend billiger. Wenn man also unterwegs ist und gerade keine FONSpots in der naehe sind, kann man sehr guenstig surfen.

Yoigo ist komplett Prepaid muss ich dazu sagen, eine SIMKarte bekommt man fuer 10€ inclusive Startguthaben. Ich war bei “ThePhoneHouse” aber es gibt auch Yoigo Laeden. Guthaben aufladen kann man in Supermaerkten oder anderen Orten

UMTS Interneteinstellungen fuer dein Handy:

  1. SMS and die 500 mit dem Text todas
  2. SMS and die 500 mit dem Text ajuste modelo #DEIN HANDY# (z.B. ajuste modelo w880i wenn ihr ein SonyEricson W880i habt)
  3. AntwortSMS mit der Pin abwarten
  4. Konfiguration empfangen und mit der Pin bestaetigen.
  5. Konfigurations in den Einstellungen deines Handys als Standart auswaehlen.

Danach koennt ihr surfen. Selbstverstaendlich sollted ihr ein aktuelles Handy mit UMTS (3G) haben.

Ich kann dank Bluetooth auch mit dem Rechner surfen, dort muss man nochmals das Internetprofil auswaehlen welches verwendet werden soll.

Wer per Hand einstellen will findet die Einstellung nach einer Google Suche oder bei WapReview

Viel Spass, bei Problemen Kommentare schreiben

###UPDATE###

Yoigo bieted wohl auch noch mehr Tarife… der Artikel hier bezieht sich also nur auf das Prepaid Angebot